Schloss Bahrendorf
Schloss Bahrendorf

Schloss Bahrendorf
Schloss Bahrendorf

 

sonstige Leistungen

   

 

Zusätzlich zu den bereits aufgeführten Leistungen können wir noch folgende Leistungen für Sie erbringen:

Beratungseinsatz nach § 37 Abs. 3 SGB XI

Zur Sicherung und Verbesserung der Versorgung der Pflegebedürftigen müssen alle, die nur Pflegegeld beziehen zwei mal im Jahr (bei Pflegestufe III in jedem Quartal) von einem Pflegedienst aufgesucht werden.

Ziel dieser Beratungen, ist einerseits die Beratung aber auch eine Überprüfung des pflegerischen Zustandes des Pflegebedürftigen.

Häufig werden in der Praxis Fragen zu Höherstufung, Hilfsmittelbeschaffung, Hebetechniken oder zur Schmerztherapie besprochen. Aber auch für andere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Die Beratungseinsätze können auch bei Pflegestufe 0 in Anspruch genommen werden.

Nutzen Sie diese Gelegenheit!

Der Beratungseinsatz ist für Sie natürlich kostenlos.

 

 Hilfe bei Beantragung von Pflegeleistungen etc.

Wenn Sie Hilfe bei folgenden Tätigkeiten benötigen:

  • Beantragung einer Pflegestufe
  • Widerspruchverfahren aufgrund einer Ablehnung einer Pflegestufe
  • Hilfestellung bei der Vorbereitung auf das Pflegebegutachtungsgespräch
  • Antragstellung - Zuzahlungsbefreiung
  • Beschaffung / Beantragung von Pflegehilfsmitteln

stehen wir gerne für Sie zur Verfügung.

Am Besten ist es, wenn Sie mit uns einen Termin vereinbaren und wir gemeinsam eine Strategie entwickeln.

 

Hauswirtschaftliche Tätigkeiten

Wenn Ihnen keine Pflegestufe bescheinigt worden ist, können wir dennoch hauswirtschaftliche Tätigkeiten für Sie erledigen. Dazu schließen wir mit Ihnen einen Privatvertrag ab. Der Leistungsumfang ist individuell planbar.